Heringssalat mit Radieschen

Herzhafter Salat aus dem Norden

4 Personen

15 Minuten

leicht

665

Zutaten
  • 4 Matjesdoppelfilets
  • 1 rote Zwiebel
  • 150 g Radieschen
  • 1 säuerlicher Apfel
  • 100 g saure Sahne
  • 100 g Joghurt (1,5 % Fett)
  • 50 g Salatmayonnaise
  • 1-2 EL Apfelessig
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Jodsalz mit Fluorid
  • 1 Prise Zucker
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Kresse zum Garnieren
  • 8 Scheiben Vollkornbrot

Zubereitung

Die Filets abbrausen und trocken tupfen. In mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Radieschen waschen, putzen und in feine Spalten schneiden. Den Apfel waschen, schälen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel stifteln.

Die saure Sahne mit dem Joghurt, der Mayonnaise, Essig und dem Zitronensaft glatt rühren. Mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen. Alle vorbereiteten Salatzutaten untermengen, abschmecken und in Schälchen füllen. Mit Kresse garnieren und das Brot dazu reichen.