Erlebnisse für die Sinne: IGA in Berlin

Bald geht’s los – am 13. April fällt der Startschuss für die Internationale Gartenausstellung in Berlin. Bunte Gärten, zeitgemäße Gartenkunst und lehrreiche Workshops warten auf die Besucher. Mit dabei ist auch 5 am Tag mit einem Workshopangebot zum Thema „Essen mit allen Sinnen“, das sich an Grundschulkinder richtet.

Dabei wollen wir Obst und Gemüse für die Teilnehmer in einem spannenden und unterhaltsamen Parcours mit allen Sinnen erlebbar machen. Direkt am 5 am Tag Beet können die Kids und natürlich auch ihre Lehrer verschiedenste Obst – und Gemüsearten kennenlernen und ihren Geruch, ihren Geschmack und ihr Aussehen genauestens testen. In 90-minütigen Veranstaltungen schulen sie dabei ihr Verständnis dafür, wo unsere Nahrungsmittel herkommen und wie sie verwendet werden. Angeleitet werden sie dabei von erfahrenen Ernährungsberaterinnen.

Damit die Erfahrung mit frischem Obst und Gemüse auch in der Schule weitergehen kann, werden die begleitenden Lehrkräfte im Anschluss an den Workshop mit einem Schulordner ausgestattet. Außerdem dürfen sich die Kinder auf ein pflanzliches Give away freuen, welches sie zuhause selbst heranzüchten können.

Die Anfangszeiten des „5 am Tag“ – Erlebnisparcours sind 9.30 Uhr, 11.30 Uhr oder 13.30 Uhr. Unter iga-berlin-2017.de/veranstaltungen/der-5-am-tag-erlebnisparcours-essen-mit-allen-sinnen kann der Wunschtermin einfach ausgewählt und gebucht werden – solange noch Termine verfügbar sind. Wir freuen uns schon auf viele neugierige Klassen.

Diesen Artikel teilen

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare