Orthorexie: Wenn gesundes Essen zum Zwang wird

Orthorexie ist eine ganz besondere Essstörung: Die Betroffenen sind so auf die gesundheitlichen Aspekte der Zutaten und Zubereitung fixiert, dass es zum Zwang wird. Auf der Strecke bleiben Genuss und soziales Miteinander.

Lesen Sie mehr

Obst und Gemüse als Kostensenker für unser Gesundheitswesen?

Am 1. Oktober ist Weltvegetariertag. Immer mehr Menschen in Deutschland leben inzwischen fleischlos. Eine Ernährung mit weniger energiereichen Lebensmitteln, also mehr Gemüse und Obst, könnte helfen, die steigenden Ausgaben im Gesundheitswesen in den Griff zu bekommen.

Lesen Sie mehr

Warum Klappbrot, wenn’s auch bunt geht?

Für Schulkinder ist es wichtig, in den Pausen die leeren Batterien aufzufüllen. Hier Tipps und Rezepte für die Pausenbox von heute.

Lesen Sie mehr

Gefülltes Sommergemüse – einfach ein Gedicht

Kohlrabi, Paprika, Tomaten, Gemüsezwiebeln, Zucchini, Auberginen und Kürbisse lassen sich wunderbar füllen – mit und ohne Fleisch

Lesen Sie mehr

Fruchteis selbst machen – so einfach geht‘s

Sommer ohne Eis? Das geht gar nicht. Zumal sich leckeres Fruchteis mit wenigen Handgriffen selbst machen lässt. So geht es…

Lesen Sie mehr

Ideal für den Fußball-WM-Hunger: Snacks aus der Levante-Küche

Mit Meze aus der Levante-Küche wird Ihr Fußball-Abend ein Volltreffer. Wollen wir wetten?

Lesen Sie mehr

Paleo vs. Clean Eating – was ist das eigentlich?

Paleo, Clean Eating, Low Carb, Detox … die Liste der aktuellen Ernährungstrends ist lang. Was sich hinter zwei von ihnen verbirgt und worin sie sich unterscheiden.

Lesen Sie mehr

Aktionen, Aktionen

Betriebliche Fruchtabos setzen sich immer mehr durch. Das kann steuerlich begünstigt sein – muss aber nicht. Wie man dennoch belohnt werden kann.

Lesen Sie mehr

Eine Frage des Geschmacks – Trends 2018

Schmackhaft muss es sein: wir möchten Lebensmittel nicht einfach nur verzehren, sondern genussvoll erleben. Gut für’s Ausprobieren neuer Trends.

Lesen Sie mehr

Kostenfreies Pausenobst für Kids – das bringt‘s

In 12 Bundesländern erhalten Schulkinder regelmäßig kostenfreies Pausenobst. Bringt das eigentlich etwas? Eine Studie hat das untersucht.

Lesen Sie mehr

Auf neuen Pfaden weiter in aller Munde

Rund um 5 am Tag gibt es 2018 einige Neuerungen. Wir stellen unsere Angebote und Projekte neu auf und bauen dabei stärker auf Vereinsmitglieder und Kooperationspartner.

Lesen Sie mehr

Auf Vorrat genießen

Obst und Gemüse sind so vielfältig, doch die Herausforderung ist: wie ist immer genug davon im Haus, ohne dass man etwas wegwerfen muss?

Lesen Sie mehr

Freude schenken mit Fruchtgenuss

Weihnachten steht vor der Tür – und kann man eigentlich mit Obst und Gemüse eine Freude bereiten?

Lesen Sie mehr

Das lohnt sich! Betriebliche Frucht-Abos im Praxistest

Für Teams aus Berlin, Frankfurt, Krefeld, Sankt Augustin und Bonn hat sich die Teilnahme an unserem Gewinnspiel gelohnt. Sie genießen 5 am Tag-Obstkörbe und haben Spaß dabei.

Lesen Sie mehr

Jetzt löffeln wir die Suppe aus

Besonders im Winter heißbegehrt – ein dampfender Teller Suppe. Er wärmt von innen wie kaum ein anderes Gericht. Unsere Ode an die Suppe.

Lesen Sie mehr

Obst und Gemüse aus Pille, Pulver und Kapsel?

„5 am Tag schafft keiner“ – also ran an ergänzende Mittelchen. Warum der Griff zu Nahrungsergänzungs­mitteln jedoch nicht sinnvoll ist.

Lesen Sie mehr

5 am Tag-Genuss in DIN A1

So kennt man 5 am Tag – bunt, vielfältig und mit viel Genuss. Und nun auch mit neuen Plakaten.

Lesen Sie mehr

Apfelschlaf statt Winterschlaf

Apfelgenuss auch im Winter? Wie das klappt – mit der richtigen Lagerung.

Lesen Sie mehr

Ausgewogen essen – nach neuen und alten Regeln

Wie sieht „gesunde“ Ernährung eigentlich aus? Und ist „5 am Tag“ überhaupt noch zeitgemäß? Aktualisierte Empfehlungen.

Lesen Sie mehr

5 am Tag goes XING

Unsere Website kennen Sie und die 5 am Tag-Facebookseite sicher auch. Nun machen wir weiter Karriere – nämlich bei XING.

Lesen Sie mehr